Slideshow Header

Veranstaltung:

02.März 2017

Der letzte bringt den Müll raus!

Was können wir gegen die Verschmutzung unserer Meere tun?
Berlin, Naturkundemuseum, 19:00 - 20:30 Uhr

Weltweit beobachten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eine Zunahme von Mikro-Plastikpartikeln an Stränden und auf dem Meeresgrund. Und auch für das bloße Auge ist der Plastikmüll im Wasser und an Land nicht mehr zu übersehen. Wohin führt diese Entwicklung? Politik, Wirtschaft und Gesellschaft müssen nach Lösungen suchen, um die Plastikflut zu stoppen.  Wie kann das gelingen? Und was kann jeder Einzelne von uns dazu beitragen?

Experten:
Dr. Bernhard Bauske
WWF Deutschland

Dr. Gunnar Gerdts
Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung

Stefanie Werner
Umweltbundesamt Dessau

Dr. Rüdiger Baunemann
PlasticsEurope Deutschland e.V.

Moderation:
Julia Vismann
radioeins/rbb


Bürgerstimmen, Experten-Statements sowie Videos und Bilder vom Abend
in Berlin werden nach der Veranstaltung hier veröffentlicht!

Hintergrund:
Plastik - Fluch der Meere (ARTE-Doku)

Card Stack Plastikmüll:
Das Thema auf den Punkt gebracht

Diskussionsformat:
Intelligence Squared

Vier Veranstaltungen der Reihe werden in diesem Wissenschaftsjahr besonders hervorgehoben. Per Livestream übertragen und mit der Option, schon vorher Video-Statements der Experten zu kommentieren sowie über Social-Media Fragen zu stellen, kann man auf vielen Wegen an der Veranstaltung teilnehmen. Diskutiert wird dabei auf einem schlichten Podium und in vier Phasen: Zuerst stellen die Expertinnen und Experten ihre Standpunkte kurz dar. Dann dürfen sich die Expertinnen und Experten gegenseitig Fragen stellen und untereinander diskutieren. Im dritten Teil ist das Publikum gefragt: Es kann sich nun per Wortmeldung oder auch online in die Diskussion einbringen. Im letzten Teil darf jede Expertin und jeder Experte ein kurzes Schlussstatement halten.

Das Format hat seinen Ursprung in der 2002 in London gegründeten Organisation Intelligence Squared. Sie veranstaltet weltweit Debatten zu gesellschaftspolitisch aktuellen und kontroversen Themen. Die mediale und vor allem interaktive Vor- und Nachbereitung ist ein Hauptmerkmal von Intelligence Squared.


Anfahrt:
Naturkundemuseum Berlin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *